Seminare

Geomantie in/um Regensburg

Geomantie Regensburg

Regensburg ist mein derzeitiger Wohnort und somit in den Blickwinkel meines geomantischen Interesses gerückt. Mit den geomantischen Veranstaltungen möchte ich zum einen in das weite Feld der geomantischen Arbeit einführen und zum anderen zur harmonisierenden Geländearbeit einladen, dorthin wo es Not tut.

Alle Veranstaltungen sind für Interessierte ohne Vorkenntnisse geeignet.

Regensburg Bayern Donau

Gehmeditation und Geomantie - deine Füße massieren die Erde

Termin: 09.07.22

Zeit: Sa, 8:30 -10:00 Uhr

Ort: Regensburg

Treffpunkt: Regensburg Stadtamhof, Pfaffensteiner Weg Ecke Auf der Grede

Teilnahmegebühr: 6,00 Euro. Für Mitglieder der GAL-Sangha Regensburg und des Lebensnetzes Geomantie kostenfrei.

Teilnehmerzahl: 3 - 15

In diesem neuen Veranstaltungsformat möchte ich Achtsamkeitsübungen, Gehmeditation und Geomantie verbinden. Während unseres Spaziergangs an der Donau kommen wir am Ende einer Arbeitswoche wieder ganz bei uns selbst an und spüren, dass alles Sein miteinander verbunden ist. Dabei begleiten uns die Themen Wasser, Bäume, feinstoffliche Qualitäten.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Bitte Kleidung und Schuhwerk danach ausrichten, die Wege können matschig sein.

Weitere Termine:
Sa, 15.10.22
Sa, 19.11.22
Sa, 10.12.22

Anmeldeschluss: Anmedung bis 1 Tag vor der Veranstaltung erwünscht.

Anmeldung
AGBs

Vitusbach Regensburg

Der Vitusbach: Quell des Lebens

Geomantischer Spaziergang und Heilarbeit für Interessierte mit und ohne Vorkenntnisse

Termin: 28.07.2022

Zeit: Donnerstag, 16.00-ca.19.00 Uhr

Ort: Regensburg

Treffpunkt: Eingang Kirchhof Karthause Prüll, Ludwig-Thoma-Straße 14, 93053 Regensburg

Teilnahmegebühr: 12,00 Euro

Teilnehmerzahl: 5-15

Der Vitusbach und seine künstlich angelegten Seitenarme waren lange Zeit Lebensadern der Stadt Regensburg. Heute ist der Bach aus dem Stadtgebiet nahezu verschwunden und nur noch Namen wie Bachgasse, Weißgerbergraben oder Stärzenbach zeugen von seiner Präsenz. Das Quellgebiet ist überbaut und die Mündung nur ungefähr beschreibbar. Während des Spaziergangs beschäftigen wir uns mit dem aktuellen Verlauf des Vitusbachs von der Quelle bis zu seinem Versickerungsgebiet in der Regensburger Altstadt und spüren der weiblichen Kraft des Lebenswassers (Aqua-Vitae) nach.


Anmeldeschluss: 26.7.2022

Anmeldung
AGBs